Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Nachmeldung: Brand eines Doppelhauses in Preetz

Preetz (ots) - Nach dem Brand eines Doppelhauses in Preetz am 07.11.2014, gegen 21:30 Uhr, war am 08.11.2014 der Brandursachenermittler vor Ort.

Nach derzeitigen Erkenntnissen ist das Feuer in einem Zimmer im Dachgeschoss der einen Doppelhaushälfte ausgebrochen. Ein technischer Defekt wird gegenwärtig ausgeschlossen. Die Beamten der Kriminalpolizei führen die Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Pressestelle
Antje Unger
Telefon: 03831/245-411
E-Mail: pressestelle.pihst@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: