Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Diesel aus Firmen-LKW in Grimmen gestohlen

Grimmen (ots) - Zwischen den Abendstunden des 16. August 2014 und den Morgenstunden des 17. August 2014 kam es in einem Gewerbegebiet in Grimmen zu einem Dieselkraftstoffdiebstahl.

Der beziehungsweise die bislang unbekannten Täter machten sich in der Dunkelheit an zwei LKW, die auf einem Firmengelände geparkt waren, zu schaffen. Die Diebe entwendeten aus einem der Fahrzeuge etwa 250 Liter Dieselkraftstoff. Aufgrund ihrer Vorgehensweise beschädigten die Unbekannten den Tankdeckel. Der geschätzte Gesamtschaden beträgt rund 400 Euro. Wie viel Liter die Täter aus dem Tank des zweiten LKW stahlen, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Letztlich flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Die Beamten des Polizeireviers Grimmen nahmen Strafanzeige auf und führten die Spurensicherung durch.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Cathleen Kohr
Telefon: 03831/245-413
E-Mail: pressestelle.pihst@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: