Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

12.08.2014 – 10:49

Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Verkehrsunfall: Anhänger schwenkt aus

Franzburg (ots)

Gestern Nachmittag, am 11. August 2014, ereignete sich gegen 13:50 Uhr im Kreuzungsbereich Abtshäger Straße/ An der Promenade in Franzburg ein Verkehrsunfall.

Ein 27-jähriger Fahrzeugführer eines Traktors mit Anhänger befuhr die Abtshäger Straße aus Richtung Abtshagen und bog an der Kreuzung nach links auf die Straße An der Promenade. Zum gleichen Zeitpunkt passierte eine 23-jährige Rostockerin mit einem Pkw-VW die Straße An der Promenade in Richtung der o.g. Kreuzung. Aufgrund des Abbiegevorganges geriet der Anhänger des Treckers ins Schwanken. Als der Anhänger und der VW auf gleicher Höhe waren, stieß der Anhänger gegen de Personenkraftwagen. Der 27-Jährige aus Tribsees, die 23-jährige Rostockerin sowie ihre 47 Jahre alte Insassin/Angehörige aus der Gemeinde Wendorf bleiben unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 4 000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Cathleen Kohr
Telefon: 03831/245-413
E-Mail: pressestelle.pihst@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stralsund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund