Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Einbruchsdiebstahl in einem Hotel

Göhren (ots) - Am 26. Februar 2014 ging bei der Polizei ein Anruf ein, bei dem ein begangener Einbruchsdiebstahl in einem Hotel in Göhren gemeldet wurde.

Bislang unbekannte Täter drangen in der Nacht zum 26. Februar 2014 in das Gebäudeinnere eines Hotels in Göhren ein. Anschließend begaben sie sich zu einem Wertgelass und versuchten diesen gewaltsam zu öffnen. Dieses Vorhaben scheiterte, sodass die Diebe, nach derzeitigen Erkenntnissen, ohne Beute in unbekannte Richtung flüchteten. Insgesamt entstand ein Sachschaden in etwa 5 000 Euro Höhe. Der Kriminaldauerdienst übernahm die Spurensicherung. Nun wird wegen Diebstahl im besonders schweren Fall ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Cathleen Kohr
Telefon: 03831/245-413
E-Mail: pressestelle.pihst@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: