Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Traktor kommt bei Ausweichmanöver von der Straße ab

Güstrow/Klein Schwiesow (ots) - Am Dienstagvormittag gegen 09:45 Uhr musste ein Traktor mit zwei Anhängern, in der Klein Schwiesower Dorfstr., einem PKW ausweichen. Dabei kam das Gespann von der Fahrbahn ab und auf einem Grundstück neben der Straße in seine Endlage. Der hintere der beiden Anhänger kam auf der Seite zum Liegen und musste aufgerichtet werden. Bei dem Unfall wurde auch ein Mast der Telekom umgefahren und die Leitung der Telekom beschädigt. Hier wurden Servicetechniker des Unternehmens zur Schadensbeseitigung informiert.

Zur Herkunft des vermeintlich beteiligten PKW gibt es erste Hinweise. Das Kriminalkommissariat Güstrow hat dazu die Ermittlungen aufgenommen. Zum Schadensumfang liegen derzeit noch keine Angaben vor.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: gert.frahm@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: