Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: 79jähriger Radfahrer nach Kollision mit PKW schwer verletzt

Güstrow (ots) - Die Fahrerin eines VW Golf und ein Radfahrer fuhren stadteinwärts, als es gegen 12:45 Uhr in der Goldberger Straße in Güstrow zum Unfall kam. An der Ampelkreuzung wollte die 38jährige nach rechts in die Clara-Zetkin-Straße einbiegen und übersah dabei den in gleicher Richtung fahrenden 79jährigen Radfahrer, dessen Ampel ebenfalls grün zeigte. Der Mann stürzte und wurde mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Sie steht unter Schock und noch an der Unfallstelle wurde organisiert, dass jemand die Betreuung der beiden Kinder übernahm.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Kristin Hartfil
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: kristin.hartfil@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow

Das könnte Sie auch interessieren: