Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Güstrow

13.11.2015 – 14:08

Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Sattelauflieger fängt Feuer

Güstrow (ots)

Gegen 08:20 Uhr sah der Fahrzeugführer im Rückspiegel, dass aus dem Auflieger Rauch aufstieg. Er wollte gerade von der BAB 19, an der Anschlussstelle Glasewitz, abfahren. Der 49jährige Mann handelte besonnen und stoppte sein Fahrzeug auf dem dort gelegenen Sandparkplatz. Anschließend trennte er das Fahrzeuggespann und entfernte den am Heck angebrachten Gabelstapler. Hauptsächlicdh abgebrannt ist der Auflieger im vorderen Bereich, in dem Dämmplatten geladen waren. Die Feuerwehr Güstrow löschte den Brand durch das Aufbringen eines Schaumteppichs. Die Straßenmeisterei beseitigte die Dämmplatten von der Fahrbahn. Bis 12:00 Uhr dauerte die Vollsperrung an. Erst zu diesem Zeiptunkt waren die Arbeiten der Einsatzkräfte abgeschlossen und der Auflieger geborgen. Die Schadenshöhe wird mit 10.000,00 Euro angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Kristin Hartfil
Telefon: 03843/266-332
Fax: 03843/266-306
E-Mail: kristin.hartfil@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow