Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: Öffentlichkeitsfahndung nach einem 27-jährigen Mann

Stralsund (ots) - Bereits seit dem 17.02.2019 gilt der 27-jährige Richard Kögler aus Dresden als vermisst. Er ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

05.08.2015 – 13:45

Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Brand an einer Solaranlage

Bad Doberan (ots)

Am Mittwoch gegen 11:00 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand auf dem Dach eines Gebäudes im Gewerbegebiet Am Waldrand gerufen. Wie sich dort herausstellte, war es in der Kabelanlage einer Solaranlage auf einem Hallengebäude einer Entsorgungsfirma zum Brand gekommen. Gegen 12:00 Uhr war der Brand gelöscht. Der entstande Sachschaden hielt sich glücklicherweise mit geschätzten 1000 Euro in Grenzen.

Für die Ermittlungen der näheren Umstände, die zu diesem Brand führten, wird auch ein Sachverständiger für Brandursachenermittlungen zum Einsatz kommen. Die Kripo Bad Doberan führt zu dem Brand ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: gert.frahm@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Güstrow
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung