Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

08.02.2019 – 12:10

Polizeiinspektion Rostock

POL-HRO: Junge Randalierer gestellt

Rostock (ots)

Nachdem am gestrigen Abend eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen in einer Tiefgarage randaliert hatte, ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Die Rostocker im Alter zwischen 12 und 14 Jahren waren gegen 20:30 Uhr einem Zeugen aufgefallen, weil sie in einer Tiefgarage im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel auf geparkten Fahrzeugen umhersprangen und an zwei Pkw die Seitenscheiben eingeschlagen hatten. Als der Zeuge die Jugendlichen ansprach, reagierten diese aggressiv und zwei Mädchen hielten jeweils ein Cuttermesser in seine Richtung.

Noch am Tatort konnte die siebenköpfige Gruppe durch Polizeibeamte getellt werden. Die vier Mädchen und drei Jungen wurden auf das Polizeirevier Dierkow gebracht. Nach Abschluss aller Maßnahmen wurden die bereits polizeibekannten Randalierer an die Erziehungsberechtigten übergeben.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeiinspektion Rostock
Pressestelle
Dörte Lembke
18057 Rostock
Ulmenstr. 54
Telefon: 0381/4916-3040
E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Rostock
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung