Polizeiinspektion Rostock

POL-HRO: 23. Rostocker E.ON Citylauf am 17.05.2015 Mit Verkehrseinschränkungen ist zu rechnen

Rostock (ots) - Am kommenden Sonntag wird der 23.Rostocker E.ON Citylauf in Rostock stattfinden.

Im Zusammenhang mit der Sportveranstaltung wird es am 17.05.2015 immer wieder zu Einschränkungen für den Fahrzeugverkehr kommen. Mit Sperrungen ist bereits ab 09:30 Uhr zu rechnen.

Alle Bewohner und Besucher der Hansestadt Rostock sollten sich am Sonntag auf die vorübergehenden Sperrungen folgender Straßen einstellen:

Hermannstraße

August-Bebel-Straße

Richard-Wagner-Straße

Friedrich-Engels-Platz

Rosa-Luxemburg-Straße

Goethestraße

Am Vögenteich

Beim Grünen Tor

Lange Straße.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeiinspektion Rostock
Pressestelle
Dörte Lembke
Telefon: 0381/652-2010
E-Mail: presse@rostock-polizei.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: