Polizeiinspektion Rostock

POL-HRO: Einbrecher "ertränken" Telefonanlage

Rostock (ots) - Einbrecher, die am vergangenen Wochenende in das Gebäude einer Firma im Stadtteil Schmarl eingestiegen sind, versenkten dort eine Telefonanlage in einem Wasserbecken.

Die unbekannten Täter drangen gewaltsam über den Lieferanteneingang der Cateringfirma in das Gebäude ein. Im Büro des Küchenleiters wurde ein Schrank aufgehebelt und durchsucht, aber nichts entwendet. Allerdings versenkten die Einbrecher eine Telefonanlage mit Handsprechgeräten in einem mit Wasser gefüllten Becken. Die Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat Rostock übernommen.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeiinspektion Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske
Telefon: 0381/652-2010
E-Mail: presse@rostock-polizei.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: