Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

17.01.2019 – 13:00

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Auffällige Sitzbank im Wert von 6.000 EUR gestohlen

Boltenhagen (ots)

In der Zeit vom 28.12.2018 bis zum 08.01.2019 entwendeten unbekannte Täter eine künstlerisch gestaltete Sitzbank aus dem zweiten Stock eines Boltenhagener Hotels. Die besagte Bank hat die Form einer Echse, besteht aus Beton und hat eine beige-braune Farbe. Aufgrund ihres hohen Gewichtes ist zu vermuten, dass der Diebstahl durch mehrere Täter begangen wurde.

Zeugen, die relevante Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zum Verbleib der Sitzgelegenheit geben können, werden gebeten, sich an die Polizei in Grevesmühlen unter der 03881/722 0 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Axel Köppen
Telefon: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar