Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar

30.11.2018 – 11:39

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Lkw verliert Reifen während der Fahrt

Metelsdorf (ots)

Gestern, 12:40 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A 20 in Fahrtrichtung Rostock zwischen den Anschlussstellen Schönberg und Grevesmühlen. Von einem Sattelschlepper hatte sich zuvor die Doppelbereifung der linken Antriebsache gelöst und war auf der Fahrbahn liegen geblieben. Ein nachfolgender Pkw konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen bzw. ausweichen und fuhr gegen das Rad. Die Höhe des dadurch entstanden Schadens ist derzeit unbekannt. Das Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf nahm den Unfall auf. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Axel Köppen
Telefon: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell