Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Zeugenaufruf: Einbruch in Gartenhaus in Klein Trebbow

Wismar (ots) - Im Zeitraum vom 08. bis zum 14. April 2018 drangen ein oder mehrere unbekannte Täter in ein Holzgartenhaus in der Straße "Alte Gärtnerei" in Klein Trebbow ein. Aus dem sich auf dem Grundstück des Wohnhauses befindlichen Gartenhaus wurden eine Handkreissäge (Marke Bosch), ein Akkuschrauber (Marke Ryobi), ein Poolroboter sowie ein Kärcher entwendet. Der Gesamtschaden wurde auf circa 280 Euro beziffert.

Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Gadebusch unter der Telefonnummer 03886/722 0 oder bei jeder beliebigen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Jessica Lerke
Telefon: 03841 203 304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: