Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Vermisste 14-Jährige wieder aufgetaucht

Wismar (ots) - Die seit dem 15.02.2018 vermisste Cäciele S. meldete sich gestern Abend (12.03.2018) bei der spanischen Polizei (Guardia Civil) in der Nähe von Valencia und trat von dort aus mit der Polizei in Grevesmühlen in Kontakt. Derzeitigen ersten Erkenntnissen zufolge geht es Cäcilie gut. Bis zu ihrer Rückführung, die das Jugendamt des Landkreises Nordwestmecklenburg veranlassen wird, kümmert sich die Guardia Civil und sorgt bis dahin für ihre Unterbringung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Axel Köppen
Telefon: 03841-203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: