Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

04.07.2017 – 11:15

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Diebstahl von Tageseinnahmen beim Stadtfest

Schönberg (ots)

Die Polizei ermittelt nach einem Diebstahl auf dem Stadtfest in Schönberg. Ein unbekannter Täter verschaffte sich in der Nacht zum Sonntag nach bisherigen Erkenntnissen Zutritt zum Festzelt, indem er dieses im Außenbereich aufknöpfte. Dadurch gelang es ihm, die im Barbereich gelagerten Geldbörsen zu greifen und mitzunehmen. In einem Portmonee befanden sich unter anderem die Tageseinnahmen vom Barausschank. Die Kriminalpolizei führte eine kriminaltechnische Untersuchung des Tatortes durch und sicherte Spuren. Da sich zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch zahlreiche Teilnehmer vor Ort befanden, erhofft sich die Polizei Hinweise von Besuchern des Stadtfestes. Zeugen, die auffällige Personenbewegungen im und am Zelt wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Grevesmühlen unter Tel. 03881/7200, der Polizeistation in Schönberg oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Nancy Schönenberg
Telefon: 03841-203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar