Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar

28.11.2016 – 09:17

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Renault Clio beschädigt Laternenmast und Ampel in Schweriner Straße

Wismar (ots)

Durch einen Unfall in der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in der Schweriner Straße, Wismar, eine Ampel und eine Laterne beschädigt. Gegen 00:50 Uhr befuhren der 25-jährige Fahrer und eine 20-jährige Beifahrerin mit einem Renault Clio die Schweriner Straße aus Richtung Innenstadt kommend. Hinter einer Rechtskurve verlor der Fahrer aufgrund der rutschigen Fahrbahn und überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug. Der Clio prallte gegen einen Laternenmast und die Ampelanlage rechts neben der Fahrbahn. Die beiden Insassen, die nach ersten Auswertungen keinen Sicherheitsgurt angelegt hatten, verletzten sich bei dem Unfall leicht. Sie wurden zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Der nicht mehr fahrbereite Pkw, an dem wirtschaftlicher Totalschaden entstand, musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Bei der Inaugenscheinnahme des Fahrzeuginnenraums stellten Polizeibeamte darüber hinaus eine Elektroimpulswaffe sicher. Die Ermittlungen dazu wurden aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Nancy Schönenberg
Telefon: 03841-203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell