Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Diebstahl von Solarmodulen

Hornstorf (ots) - Unbekannte Täter entwendeten in einem Zeitraum von knapp einer Woche 125 Solarmodule vom Solarpark Hornstorf. Die Diebstahlshandlung wurde Donnerstagnachmittag der Polizei in Wismar mitgeteilt. Die Täter hinterließen sieben weitere Module. Kriminaltechniker übernahmen am Tatort die Spurensicherung. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 25.000 Euro. Es ist davon auszugehen, dass die Täter mit einem Fahrzeug, auf dem entsprechende Solarmodule transportiert werden können, an das Feld herangefahren sind. Wer in der Zeit vom 19. bis zum 25. August daher ungewöhnliche Fahrzeug- oder Personenbewegungen im Umfeld des Solarparks festgestellt hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Wismar unter Tel. 03841/2030 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Nancy Schönenberg
Telefon: 03841-203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: