Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Diebe stehlen Moped und bauen Autobatterie aus

Grevesmühlen (ots) - Grevesmühlen - Am späten Samstagabend entwendeten unbekannte Täter ein Moped der Marke Simson. Der Geschädigte stellte das Fahrzeug gegen 20:30 Uhr vor einem Wohnhaus im Ploggenseering ab und sicherte es mit einem zusätzlichen Schloss. Gegen 01:00 Uhr am Sonntagmorgen bemerkte der 23-Jährige den Diebstahl. Das Fahrzeug ist folgendermaßen auffällig lackiert: Der Tank und die Seitendeckel sind goldfarbig lackiert, die beiden Kotflügel silbrig. Boltenhagen - Am 16.07.2016 gegen 09:00 Uhr stellte die spätere Geschädigte ihren PKW im Bereich der Ostseeallee 10 ab. Gegen 19:30 Uhr wollte sie ihren Kia Picanto starten, was jedoch nicht gelang, da Diebe die Motorhaube des Fahrzeuges aufgebrochen und die Fahrzeugbatterie sowie Teile des Kabelbaumes ausgebaut und entwendet hatten. Hinweise zur Tat oder den Tätern nimmt das Polizeirevier Grevesmühlen unter 03881/72 00 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Jessica Lerke
Telefon: 03841-203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: