Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Celle - Dachstuhlbrand

Celle (ots) - Am Montagnachmittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand eines ...

POL-DN: Hund überlebt Stunden in geparktem Auto nicht

Jülich (ots) - Nach stundenlangem Aufenthalt in einem verschlossenen Auto starb am Mittwoch ein Hund. Ein ...

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar

20.01.2016 – 09:32

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Im Lkw ohne Führerschein auf der Autobahn 20 unterwegs

Wismar (ots)

Am Machmittag des 19.01.16 wurde das Autobahnpolizeirevier Metelsdorf von Mitarbeitern des Bundesamtes für Güterverkehr darüber informiert, dass diese einen Lkw-Fahrer in ihrer Kontrollstelle auf dem Parkplatz Bretthäger Wisch (BAB 20, Fahrtrichtung Lübeck) festgestellt hätten, der nicht im Besitz eines Führerscheins wäre. Auch bei der folgenden polizeilichen Überprüfung des 32-jährigen Fahrers konnten keine Hinweise auf eine Fahrerlaubnis erlangt werden. Die Polizisten untersagten dem Mann die Weiterfahrt, stellten diesbezüglich vorsorglich den Fahrzeugschlüssel des Lkw sicher und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Axel Köppen
Kriminalhauptkommissar
Telefon: 03841-203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar