Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

06.10.2015 – 10:25

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Infoschild zum "Eiertunnel" und Unterstand beschädigt

Bad Kleinen (ots)

In der Zeit vom 02.10. 16:00 Uhr bis 05.10. 09:00 Uhr haben bislang unbekannte Täter das Informationsschild zum "Eiertunnel" und einen Unterstand in der Gallentiner Chaussee in Bad Kleinen beschädigt. So beschädigten die Täter im Unterstand ein Tischbrett durch Feuer und das Informationsschild mit einer Eisenstange so stark, dass dieses ersetzt werden muss. Der Sachschaden wird auf 200 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt wegen der Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung