Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Polizei Westmecklenburg - Neuigkeiten nun auch auf Facebook

Wismar (ots) - Zusammen mit den Polizeiinspektionen Schwerin und Ludwigslust bietet die Wismarer Polizei seit dem 26.09. im Regionalverbund unter dem Namen "Polizei Westmecklenburg" nun auch Neues und Interessantes aus dem Polizeigeschehen der Landkreise Nordwestmecklenburg, Ludwigslust-Parchim und der Landeshauptstadt Schwerin auf den Seiten des sozialen Netzwerks Facebook an. Informationen über das aktuelle polizeiliche Geschehen und Einsätze, aber auch präventive Tipps ohne erhobenen Zeigefinger sollen nun auch auf diesem Wege kommuniziert werden. Dabei wird die Community immer wieder um Unterstützung bei der Suche nach vermissten Personen bzw. bei der Aufklärung von Straftaten gebeten. Besuchen Sie unsere Seite www.facebook.com/PolizeiWestmecklenburg und schauen Sie selbst.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: