Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Bleiverglaste Scheiben an Rehnaer Kirche eingeworfen

Rehna (ots) - Bereits in der Zeit vom 24.05. 17:00 Uhr bis zum 26.05. 09:00 Uhr haben bislang unbekannte Täter mehrere bleiverglaste Fenster der Sakristei der Kirche in Rehna mit Steinen eingeworfen. Die dadurch angerichteten Schäden werden auf 3.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen der gemeinschädlichen Sachbeschädigung. Mögliche Hinweise zur Tat nehmen die Polizei in Gadebusch unter der TelNr.: 03886-7220 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: