Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Drei Spielgeräte vom Außengelände eines Baumarktes entwendet

Wismar (ots) - Unbekannte Täter haben in der Zeit vom 23.05. 18:30 Uhr bis zum 26.05. 15:00 Uhr drei Spielgeräte vom Außengelände eines Baumarktes in Gägelow entwendet. Bei den entwendeten Spielgeräten aus Holz handelt es sich um eine Kinderspielanlage, eine Kletterschaukel und eine Kantholz-Doppelschaukel im Gesamtwert von 350 Euro. Die Geräte standen zum Tatzeitpunkt hinter einer Bushaltestelle und konnten von der B 105 aus gesehen werden. Hinweise zur Eingrenzung der Tatzeit oder zu einem möglichen Tatverdacht nehmen die Polizei in Wismar unter der TelNr.: 03841-2030 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Diebstahl aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: