Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar

04.05.2015 – 10:08

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Vier Garteneinbrüche in der "Mecklenburger Hufe" in Wismar

Wismar (ots)

In vier Gärten in der Anlage "Mecklenburger Hufe" in Wismar brachen bislang unbekannte Täter in der Zeit vom 01.05. 17:00 Uhr bis 02.05. 10:15 Uhr ein. So verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zu den Gartenlauben und entwendeten nach einer ersten Übersicht der Besitzer unter anderem technische Geräte und zwei Zelte. An den Tatorten konnten die Beamten umfangreiche Spuren feststellen. Mitarbeiter des Kriminaldauerdienstes der Polizeiinspektion Wismar konnten diese im Laufe des Samstagvormittags sichern. Nach bisherigen Erkenntnissen beträgt der entstandene Sachschaden geschätzte 2.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Einbrüchen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung