Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Fahrzeugteile von einem BMW in Wismar abgebaut und entwendet

Wismar (ots) - Am Montag meldete sich gegen 14:45 Uhr der 27-jährige Besitzer eines BMW bei der Polizei und meldete den Diebstahl von Fahrzeugteilen an seinem Pkw. Das Fahrzeug stellte der Mann in der Nacht von Sonntag zu Montag auf dem Parkplatz des Studentenwohnheimes in der Friedrich-Wolf-Straße in Wismar ab. In der Zeit von 01:00 Uhr bis 14:30 Uhr hatte am Montag ein bislang unbekannter Täter die vordere Stoßstange mit dem amtlichen Kennzeichen und den Heckspoiler entwendet. Am Tatort konnte ein Maulschlüssel gefunden und sichergestellt werden. Die Polizei fertigte eine Strafanzeige und leitete zum Kennzeichen eine Sachfahndung ein. Der entstandene Schaden am Pkw wird auf 1.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pi-wismar@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: