Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Drei Fahrzeuge an Unfall auf der L 01 beteiligt

Wismar (ots) - Gegen 11:20 Uhr ereignete sich am Donnerstag auf der Landesstraße 01 zwischen Proseken und der Wohlenberger Wiek ein Verkehrsunfall bei dem insgesamt drei Fahrzeuge beschädigt wurden. Der 50-jährige Fahrer eines gelben VW Caddy befuhr zum Unfallzeitpunkt die L 01 hinter einer VW-Fahrerin zwischen Proseken und der Wohlenberger Wiek. Auf Höhe des Abzweigs Gramkow wollte die 20-jährige Polo-Fahrerin nach links in Richtung Hohenkirchen abbiegen. Der Nachfolgende 50-Jährige bemerkte dieses zu spät, versuchte noch nach rechts auszuweichen und fuhr leicht auf. Ein nachfolgender 39-jähriger Fahrer eines blauen VW Caddy konnte im weiteren Verlauf ebenfalls nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr gegen den bereits stehenden gelben Caddy. Dadurch verletzte sich die 48-jährige Beifahrerin im gelben Caddy und musste von einem Rettungswagen ins Hanse-Klinikum nach Wismar gefahren werden. Beide VW Caddy waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen werden. Polizeilich wird der entstandene Gesamtschaden auf 15.000 Euro geschätzt. Eine Unfallanzeige wurde gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
André Falke
Telefon: 03841/203-304
E-Mail: pi-wismar@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Das könnte Sie auch interessieren: