Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

08.04.2019 – 14:13

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Mann bei Sturz durch Stalldach schwer verletzt

Ludwigslust (ots)

In Weselsdorf bei Ludwigslust ist am Montagvormittag ein Arbeiter durch ein Stalldach gebrochen und in die Tiefe gestürzt. Dabei erlitt der 34-jährige Mann schwere Verletzungen. Ersten Ermittlungen zufolge hatte der Mann Arbeiten auf dem Dach durchgeführt, als er dabei aus noch unbekannter Ursache durch ein Oberlicht brach und aus einer Höhe von ca. 6 Metern auf einen darunterliegenden Betonfußboden fiel. Der Verunglückte wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat nach dem Vorfall bereits Zeugen befragt und die ersten Ermittlungen zum Hergang des Unglücks eingeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust