Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

04.12.2018 – 13:52

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Bergungsarbeiten nach Unfall mit Viehlaster dauern an

Wittenburg/ Stolpe (ots)

Nach einem Verkehrsunfall, bei dem am Dienstagmittag auf der BAB 24 bei Wittenburg ein mit 14 Rindern beladener LKW beteiligt war (wir informierten), dauern die Bergungsarbeiten an. Nach jetzigen Erkenntnissen verendeten drei Tiere an der Unfallstelle. Die restlichen Tiere sollen im Verlauf des Nachmittages mit einem Ersatzfahrzeug abtransportiert werden. Anschließend muss der verunglückte LKW geborgen werden. Hierzu bleibt die rechte Fahrspur in Fahrtrichtung Hamburg weiterhin gesperrt. Unterdessen hat die Polizei die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust