Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

04.12.2018 – 13:00

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: LKW mit Rindern verunglückt (Erstmeldung)

Wittenburg/ Stolpe (ots)

Auf der BAB 24 bei Wittenburg ist am Dienstagmittag ein mit Rindern beladener LKW verunglückt. Aus noch ungeklärter Ursache war der LKW nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in eine Böschung gefahren. Dabei öffnete sich eine Tür der Ladefläche, worauf drei Tiere ins Freie gelangten. Fahrer und Beifahrer des Lasters wurden bei dem Unglück, dass sich gegen 12 Uhr ereignete, leicht verletzt. Wie viele Rinder auf dem Laster geladen sind, ist derzeit noch unklar. Das zuständige Veterinäramt ist bereits informiert. Derzeit ist die rechte Fahrspur in Richtung Hamburg gesperrt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust