Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

19.10.2018 – 13:05

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Dömitz

Ludwigslust (ots)

Nach einem Verkehrsunfall in Dömitz sucht die Polizei nun Zeugen des Vorfalls. Nach bisherigen Erkenntnissen soll am Donnerstagmorgen der Fahrer eines grauen PKW Skoda mit Sternberger-Kennzeichen in Höhe der Ausfahrt Einkaufszentrum nach links auf die Straße "Am Floßgraben" eingebogen und dabei mit der rechten vorderen Fahrzeugseite gegen das Hinterrad des in Richtung Hohe Brücke fahrenden Fahrrads gestoßen sein. Der PKW soll anschließend ohne anzuhalten in Richtung Hafenplatz weiter gefahren sein. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden. Es ist möglich, dass auch an dem Fahrzeug Beschädigungen vorhanden sind.

Hinweise zu diesem Vorfall, zum Fahrzeug oder zum Fahrer nimmt die Polizei in Ludwigslust (Tel. 03874/ 4110) entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Katja Hoppe
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust