PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Ludwigslust mehr verpassen.

26.06.2018 – 13:56

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Polizei fasst mutmaßlichen Tankbetrüger

Zarrentin/ Neustadt- Glewe/ Stolpe (ots)

Auf der BAB 24 bei Neustadt- Glewe hat die Polizei am Dienstagvormittag einen mutmaßlichen Tankbetrüger gefasst. Der 43-jährige Fahrer eines Kleintransporters steht im Verdacht, an einer Autobahntankstelle bei Zarrentin Dieselkraftstoff im Wert von knapp 70 Euro getankt zu haben und anschließend ohne zu bezahlen davon gefahren zu sein. Nach einem schnellen Hinweise der Tankstellenmitarbeiter hat eine Streifenwagenbesatzung des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers Stolpe das verdächtige Fahrzeug wenig später bei Neustadt- Glewe stoppen und den Fahrer kontrollieren können. Gegen den Fahrer ist daraufhin Anzeige wegen Betruges erstattet worden. Zudem musste er die ausstehende Rechnung an der Tankstelle begleichen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust