Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Drei Leichtverletzte bei Zusammenstoß zweier PKW

Boizenburg (ots) - Beim Zusammenstoß zweier Autos sind am Donnerstagmittag in Boizenburg drei Personen leicht verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der Fahrer eines Nissan beim Linksabbiegen offenbar den Gegenverkehr nicht beachtet, worauf des zum Zusammenprall beider Fahrzeuge kam. Die Unfallopfer wurden anschließend vor Ort medizinisch behandelt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, der zusammen auf ca. 20.000 Euro geschätzt wurde. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: