Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Ludwigslust mehr verpassen.

21.03.2018 – 14:43

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Traktor prallte gegen Baum- ein Leichtverletzter und hoher Sachschaden

Crivitz (ots)

Ein 49-jähriger Mann ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch auf der B 321 zwischen Zapel und Ruthenbeck leicht verletzt worden. Er kam gegen Mittag mit einem Traktor aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer wurde anschließend vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. An dem Traktor entstand erheblicher Sachschaden, der zunächst auf rund 70.000 Euro geschätzt wurde. Das Fahrzeug musste nach der Unfallaufnahme geborgen werden. Die Polizei ermittelt jetzt zur genauen Unfallursache.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust