Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-KR: Nachtrag zur Pressemitteilung 52 - Öffentlichkeitsfahndung mit Fotos

Krefeld (ots) - Die Krefelder Strafverfolgungsbehörden fahnden mit Beschluss des Amtsgerichtes Krefeld nunmehr ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

20.03.2018 – 10:15

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Campingbus gestohlen- Polizei bittet um Hinweise

Boizenburg (ots)

Von einem Privatgrundstück in Gresse (Boizenburg) haben unbekannte Täter zwischen Sonntag 17 Uhr und Montag 19 Uhr einen Campingbus gestohlen. Der Zeitwert des 11 Jahre alten Camper beträgt laut Eigentümer ca. 10.000 Euro. Die Polizei fahndet nun nach dem weißen Fahrzeug vom Typ Mercedes 906 mit dem amtlichen Kennzeichen LWL- MX 96 und bittet um Hinweise zu dessen Verbleib.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust