Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

10.01.2018 – 11:22

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Auto geriet auf Autobahn in Brand

Hagenow (ots)

Auf der BAB 24 zwischen den Anschlussstellen Hagenow und Wöbbelin ist am Dienstagnachmittag ein PKW wegen eines technischen Defekts in Brand geraten. Der Fahrer hatte den Wagen noch geistesgegenwärtig auf einen naheliegenden Parkplatz lenken und dann unbeschadet aussteigen können. Kurz darauf trat eine Stichflamme aus dem Motorraum hervor. Ein LKW- Fahrer kam hinzu und löschte den Brand mit einem Feuerlöscher. Dennoch entstand Sachschaden an dem Mercedes. Da das Fahrzeug auch Öl verloren hatte, musste die Zufahrt zum Parkplatz gesperrt und anschließend gereinigt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung