Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Einbrecher stahlen Zigaretten aus Tankstelle

Parchim (ots) - Bei einem Einbruch in eine Tankstelle in Parchim haben unbekannte Täter am frühen Sonntagmorgen Zigaretten gestohlen. Dem Spurenaufkommen zufolge, drangen die Täter gewaltsam durch die Eingangstür in das Tankstellengebäude ein und begaben sich zielgerichtete zum Verkaufstresen. Dort stahlen sie nach einer ersten Übersicht Zigaretten in noch unbekannter Menge. Die Höhe des dabei entstandenen Schadens ist derzeit noch nicht bekannt. Weiteren Ermittlungen zufolge, ereignete sich der Einbruch gegen 04:20 Uhr. Die Täter waren nach dem Vorfall mit einem PKW geflüchtet. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort, die nun kriminaltechnisch ausgewertet werden sollen. Es wird wegen Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt. Hinweise zu diesem Vorfall, der sich in der Ludwigsluster Chaussee ereignete, nimmt die Polizei in Parchim (Tel. 03871/ 6000) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: