Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

20.11.2017 – 14:43

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Auto prallte gegen Baum- Fahrer verschwand

Neustadt- Glewe (ots)

Ein Autofahrer ist am frühen Sonntagmorgen in Neustadt- Glewe nach einer Kollision mit einem Baum von der Unfallstelle geflüchtet. Den herrenlosen und stark beschädigten Renault entdeckte die Polizei wenig später nach einem Zeugenhinweis. Während der Unfallaufnahme kehrte der mutmaßliche Unfallfahrer zurück. Der 20-Jährige, der keine Fahrerlaubnis besitzt, stand unter Alkoholeinwirkung. Ein Atemalkoholtest bei ihm ergab einen Wert von knapp 1,7 Promille. Gegen ihn wurde Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Gefährdung des Straßenverkehrs, Trunkenheit im Straßenverkehr und unerlaubten Entfernens vom Unfallort erstattet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung