Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Leiche bei Löscharbeiten entdeckt

Dabel (ots) - Bei Löscharbeiten in einer brennenden Garage in Dabel haben Feuerwehrleute am Freitagmorgen eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche entdeckt. Die Identität des Toten ist noch unklar. Derzeit deutet einiges darauf hin, dass es sich bei dem Toten möglicherweise um den Pächter der Garage handeln könnte. Dabei soll es sich um einen Mann handeln, der seit mehreren Jahren als wohnungslos gilt und sich die betreffende Garage als Wohnstätte hergerichtet hat. Die Kriminalpolizei ist derzeit vor Ort und hat die Ermittlungen zu diesem Vorfall aufgenommen. Die Ursache des Feuers, das gegen 05:30 Uhr in dem betreffenden Garagenkomplex ausbrach ist derzeit noch unklar. Ein Brandsachverständiger sowie die Rechtsmedizin befinden sich bereits am Ereignisort. Die Maßnahmen zur Identifizierung des Toten dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: