PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Ludwigslust mehr verpassen.

10.10.2017 – 14:01

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Verstöße bei Verkehrskontrolle auf BAB 24 festgestellt

POL-LWL: Verstöße bei Verkehrskontrolle auf BAB 24 festgestellt
  • Bild-Infos
  • Download

Neustadt- Glewe/ Stolpe (ots)

Bei einer länderübergreifenden Verkehrskontrolle hat die Polizei am Dienstag auf der BAB 24 insbesondere LKW und Busse kontrolliert. Auf dem Parkplatz Neu Brenz nahe Neustadt- Glewe hat die Polizei zwischen 09 und 13 Uhr insgesamt 30 Laster, Kleintransporter und deren Fahrer kontrolliert. Dabei sind 13 Verstöße registriert worden. So wurde ein alkoholisierter 38-jähriger LKW- Fahrer festgestellt, der einen Atemalkoholwert von 1,29 Promille aufwies. Gegen den Fahrer, der für eine Brandenburger Spedition unterwegs war, wird nun strafrechtlich wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Darüber hinaus wurden bei der Kontrolle, die unter der Federführung des Autobahn- und Verkehrspolizeireviers Stolpe stand, drei Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten, ein technischer Mangel an der Fahrzeugbeleuchtung, fünf fehlende Fahrzeug- bzw. Frachtdokumente sowie ein Verstoß gegen die Landungssicherung beanstandet. Letzterer wurde bei einem PKW- Gespann festgestellt, dessen Fahrer Mengen an Hausrat völlig ungesichert auf dem Anhänger transportierte (Foto).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust