Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Polizei bittet um Hinweise zu Einbruch in Ferienhaus

POL-LWL: Polizei bittet um Hinweise zu Einbruch in Ferienhaus
dieses Kunstobjekt wurde gestohlen

Zarrentin (ots) - Nach einem Einbruch in ein Ferienhaus im September dieses Jahres in Neuenkirchen, bei dem unter anderem eine Skulptur gestohlen wurde, bittet die Kriminalpolizei nun um Hinweise. Unbekannte waren zwischen dem 17.09. und 22.09. gewaltsam durch die Terrassentür in das Gebäude eingedrungen und hatten diverse Werkzeuge, Heimelektronik, ein Fernglas und eine Metall- Skulptur gestohlen. Die Skulptur (Foto), die ein Haus dargestellt und aus brüniertem Stahl mit einem Messingschornstein gefertigt wurde, ist ein Einzelstück und damit unverkennbar. Dieses Kunstobjekt mit seitlicher Schublade ist ca. 20x20 Zentimeter groß und wiegt ca. acht Kilogramm. Die Kriminalpolizei in Boizenburg (Tel. 038847/ 6060) bittet um Hinweise zum Verbleib dieser Skulptur bzw. der anderen gestohlenen Gegenstände. Zudem werden Zeugen gesucht, die Hinweise zu dem beschriebenen Einbruch geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: