Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Schwerer Verkehrsunfall bei Vellahn

Vellahn (ots) - Am Sonntagabend ereignete sich in Marsow bei Vellahn ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden, eine davon schwer.

Gegen 18:25 Uhr geriet ein 27-Jähriger mit seinem PKW Opel in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Straßenbaum. Dabei wurden der Fahrzeugführer und ein 26-jähriger Mitfahrer leicht sowie ein 32-jähriger Mitfahrer schwer verletzt. Die Unfallopfer wurden anschließend mit Rettungswagen in Krankenhäuser in Hagenow und Schwerin gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro. Die Ermittlungen der Polizei zur genauen Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Katja Hoppe
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: