Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Polizei ermittelt nach Diebstahl von Moped und Kettensägen

Brüel (ots) - Bei einem Einbruch in einen Schuppen in Gustävel haben unbekannte Täter zwischen Dienstagabend und Mittwochnachmittag ein Kleinkraftrad und zwei Motorkettensägen gestohlen. Zuvor brachen die Täter die Tür des auf einem Privatgrundstück befindlichen Schuppens gewaltsam auf. Gestohlen wurden ein grünes Kleinkraftrad vom Typ S 51 sowie zwei Motorkettensägen der Marke STIHL. Der entstandene Gesamtschaden soll sich ersten Schätzungen zufolge auf über 2.000 Euro belaufen. Die Polizei in Sternberg (Tel. 03847/ 43270) ermittelt jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall und bittet um Hinweise zu diesem Vorfall.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: