Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Rasentraktor und Fahrräder gestohlen

Sternberg (ots) - In Zahrensdorf haben unbekannte Täter in der Nacht zum Samstag aus einem Geräteschuppen einen Rasentraktor sowie zwei Fahrräder gestohlen. Die Diebe brachen zuvor die Tür des auf einem Privatgrundstück befindlichen Schuppens auf. Der entstandene Gesamtschaden soll sich auf ca. 5.000 Euro belaufen. Womit die Täter das Diebesgut abtransportierten, ist noch unklar. Vermutlich haben die Einbrecher ein größeres Fahrzeug zum Tatort mitgebracht. Die Polizei in Sternberg (Tel. 03847/ 43270), die jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt, bittet um Hinweise zu diesem Vorfall oder zum Verbleib der gestohlenen Gegenstände. Dabei handelt es sich um einen neuwertigen Rasentraktor der Marke STIGA sowie um ein Damenfahrrad der Marke PEGASUS bzw. um ein Mountainbike der Marke CUBE.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: