Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

13.09.2017 – 13:48

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Stürmischer Nachmittag erwartet- Vorsicht im Freien

Ludwigslust- Parchim (ots)

Nach den Prognosen der Meteorologen steht dem Westteil Mecklenburgs ein stürmischer Nachmittag bzw. Abend bevor. Die ersten umgerissenen Bäume wurden der Polizei bereits auf der B 5 bei Pritzier und bei Parchim gemeldet. Die Feuerwehren kamen zum Einsatz, um die Bäume zu beseitigen bzw. das Geäst von den blockierten Straßen wegzuräumen. Aus gegebenem Anlass appelliert die Polizei zur besonderen Vorsicht. Beim Aufenthalt im Freien ist in den nächsten Stunden größere Umsicht geboten. Dachziegel könnten im Einzelfall von Häusern auf Gehwege fallen sowie Äste von Bäumen abbrechen. Leere Mülltonnen, Gartenmöbel und andere leichte Gegenstände im Freien sollten gesichert werden. Zudem sollten Autofahrer insbesondere auf Alleenstraßen und Waldstrecken ab sofort defensiver fahren und vorausschauend unterwegs sein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust