Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

14.08.2017 – 10:54

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Mann durch Schläge verletzt

Dümmer (ots)

Am Rande eines Dorffestes in Dümmer ist am frühen Sonntagmorgen ein 37-jähriger Mann durch Schläge verletzt worden. Ein noch unbekannter Täter soll den 37-Jährigen nahe des Festplatzes derart mit Fäusten traktiert haben, dass das Opfer Gesichtsverletzungen erlitt und ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Angreifer flüchtete daraufhin. Die Polizei nahm vor Ort eine Anzeige wegen Körperverletzung auf und hat die ersten Ermittlungen eingeleitet. Bezüglich des Tatverdächtigen gehen die Beamten bereits ersten Hinweisen nach.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust