Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Kriminalpolizei ermittelt nach zwei Einbrüchen in Parchim

Parchim (ots) - Nach zwei Einbrüchen am Wochenende ermittelt die Kriminalpolizei nun in beiden Fällen wegen Diebstahls im besonders schweren Fall. In der Nacht zum Samstag drangen unbekannte Täter durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster in eine Eisdiele ein. Ob etwas gestohlen wurde, ist derzeit noch unklar. Allerdings hinterließen die Täter Sachschäden. Ein zweiter Einbruch wurde der Polizei am frühen Sonntagmorgen gemeldet. Unbekannte Täter waren gewaltsam in eine Bäckerei eingebrochen und hatten ersten Ermittlungen zufolge das Wechselgeld gestohlen. In beiden Fällen, bei denen nun ein Zusammenhang geprüft wird, hat die Kriminalpolizei Spuren sichern können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: