Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

31.07.2017 – 11:08

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Motorradfahrer und Mitfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Plau am See (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der B 103 bei Plau sind Fahrer und Mitfahrer eines Motorrades leicht verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr das Krad zwischen Karow und Quetzin auf einen bremsenden PKW auf. Warum der vorausfahrende Fahrer des PKW auf die Bremse trat, ist derzeit noch unklar. Hierzu und zum genauen Unfallhergang ermittelt jetzt die Polizei. Die beiden verletzten Personen wurden wenig später zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust