Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

24.07.2017 – 11:02

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Krankentransporter prallte gegen Baum- Patientin schwer verletzt

Dömitz (ots)

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Krankentransporter ist am Samstagmittag in Schlesin (Dömitz) eine 81-Patientin schwer verletzt worden. Der Fahrer des Unglücksautos zog sich leichte Verletzungen zu. Er war aus noch unbekannter Ursache mit dem Transporter auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei erlitt die mitfahrende Patientin, die auf einem sogenannten Transportstuhl im Krankenwagen befördert wurde, schweren Verletzungen. Sie kam anschließend mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. An dem Krankentransporter entstand Totalschaden. Die Polizei ermittelt jetzt zur Unfallursache.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung