Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

04.07.2017 – 15:35

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Ackerschlepper gestohlen

Parum/ Dümmer (ots)

In Parum bei Dümmer haben unbekannte Täter einen Traktor der Marke FENDT von einem Firmengelände gestohlen. Der Schaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt. An dem grünen Traktor mit dem amtlichen Kennzeichen SN-PH 25 ist zusätzlich vorne eine gelbe Strohgabel mit vier Zinken und hinten ein dunkelgrünes Einstreugerät für Stroh angebaut. Der Tatzeitraum liegt zwischen Sonntag 17:00 Uhr und Montag 10:00 Uhr. Die Polizei in Boizenburg (Tel. 03883/ 6310), die jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt, bittet um Hinweise zum Verbleib des gestohlenen Fahrzeuges.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Katja Hoppe
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust